Wie die „Liebe“ funktioniert, wenn Du von ihr abhängig bist…

 

 

Meine Lieben,

seit 21.03 sind wir in einem Neuen astrologischen Jahr im Venuszeichen, das uns Harmonie, Erfolg, neue Kräfte und nicht zuletzt eine große Liebe im Außen versprechen würde, zumindest, wie die meisten von uns diese Energie für sich gern interpretieren mögen.

Es wundert mich von daher nicht, dass gerade in den letzten Tagen meine älteren Beiträge über Liebesverbindungen, Zwillingsseelenvereinigungen & Co populär sind… Wir alle wollen eins – LIEBE, und glauben, dass wir  im Venusjahr die besten Chancen bekommen, dieser Liebe auf der Erde zu begegnen und sie im Glück (aus)leben zu dürfen. Von nix kommt aber auch nix, meine Lieben! Viele von uns sind noch zu sehr blockiert, gekränkt und/oder an dem Alten gefesselt, um die kosmischen hochfrequenten Energien in ihren Systemen hindernisfrei zu integrieren und sie für die eigene Freude, Harmonie, Lebenskraft und Liebe zunutze zu machen. Es geht von daher für jeden von uns nach wie vor um die eigene Heilung und den persönlichen Weg zu der Selbstliebe, um den eigenen inneren energetischen Raum für die höchste Liebensfrequenz im außen vorzubereiten. 

In diesem kurzen Film wird es ziemlich deutlich gezeigt, wie die Liebe im außen funktioniert, wenn man sich von ihr abhängig macht.

Die WAHRE LIEBE raubt weder das Herz noch die Energie des Gegenübers! Die wahre Liebe heilt und lässt frei!

Ich wünsche Dir viel Glück und Weisheit auf dem Weg zu der WAHREN LIEBE Deines Lebens!

Peace & Love 

Elena 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.