„Kannst du einfach nur ein Mensch sein?“

 

„Kannst du einfach nur ein Mensch sein?“ – werde ich in der letzten Zeit manchmal gefragt. Die Frage kommt meist von den Menschen, die mich erst in meinem 5-dimensionalen Bewusstsein kennenlernen durften. Die anderen, die mich schon lange kennen, nehmen meine „Verwandlung“ kaum wahr oder haben bereits unseren gemeinsamen Weg verlassen. Es ist alles richtig wie es ist… Und das, was zusammengehört, kommt nach dem kosmischen Resonanzgesetz früher oder später zusammen… Und was nicht (mehr) zusammenpasst, geht nach dem gleichen Gesetz auseinander…

Aber was bedeutet es, „nur ein Mensch zu sein“?

Ja, ich lebe bewusst meine Göttlichkeit und bin voll und ganz in meiner Selbstliebe und in meiner schöpferischen Manifestationskraft. Bin ich dann kein Mensch mehr?…

Ja, ich nehme in jedem Insekt, in jedem Stein, in jedem Grashalm und selbstverständlich auch in jedem Menschen ihre eigene göttliche Natur wahr und ehre diese. Bin ich dann kein Mensch mehr? …

Ja, ich liebe die Seele meines Gegenübers ohne mich von ihm und seiner körperlichen Präsenz abhängig zu machen… Ich kenne keine SehnSÜCHTE mehr und kann schnell und schmerzfrei loslassen… Bin ich dann kein Mensch mehr?…

Ja, ich lebe frei und furchtlos und schwinge außerhalb der Angstfrequenzen. Ich kenne keine Existenz- und Zukunftsängste… Bin ich dann kein Mensch mehr?…

Ja, ich habe in meinem Leben keine Probleme, nur einige Herausforderungen, durch die ich mich weiterentwickeln darf und die mich mit neuen wunderbaren Erfahrungen bereichern… Bin ich dann kein Mensch mehr?…

Ja, ich lebe BEWUSST meine Multidimensionalität und meine Parallelexistenzen in anderen Körpern… Ich bin aber auch dann immer noch ein ERDENMENSCH!!!

ICH BIN ein MENSCH, dem es klar ist, WARUM er im Hier und Jetzt auf der Erde verweilt! ICH BIN ein MENSCH, der sich offen zu seinen Überzeugungen bekennt, dem seine Aufgaben auf der Erde bewusst sind, und der sich selbst dazu ermächtigt hat, bis zu seinem letzten Atemzug und darüber hinaus diese Aufgaben zu erfüllen und der Gaia und der Menschheit zu dienen!

Und ICH BIN sehr gern ein ERDENMENSCH! Das irdische Leben ist ein wunderbares Geschenk, das jeder von uns bekommen hat. Und ich habe mein unbeschreiblich schönes, sinnvolles und erfülltes Erdenleben sehr zu schätzen! Oh ja, ich bin sehr gern „einfach nur ein Mensch“, ein Mensch, der lacht, der weint, der Spaß beim Sex hat, der Quatsch macht, der tröstet, der Schmerzen empfindet, der liebt, der verzeiht…

ICH BIN auch einfach nur ein MENSCH, lediglich ein BEWUSSTER…

In Licht und Liebe

Elena 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.