Unterschiedliche Bewusstseinsebenen der Menschen und der Umgang mit den Neuen Energien der Erde

 

Meine Lieben!

Ich war in der letzten Zeit sehr stark mit meinen persönlichen irdischen Klärungsprozessen beschäftigt.  Von daher war ich auch kaum sicht- und hörbar für die Öffentlichkeit und somit auch für Euch…  

Es fühlte sich für mich so an, als ob ich in meinem irdischen Dasein wieder mal sehr stark durchschleudert wurde… Bei diesem hochdrehenden Schleudergang habe ich keinen einzigen Moment mich in Ängste oder Zweifel  aus meinem mittlerweile gewöhnlichen Zustand des inneren Friedens und des völligen Vertrauens in meinen eigenen Seelenweg katapultieren lassen…  Ich konnte mich quasi über mich selbst als Erdenmensch erheben und alles, was um mich herum geschah,  aus einer wertfreien Perspektive  betrachten…  Und dadurch wurde mir meine eigene Meisterschaft auf der Erde offenbart/bestätigt, meine Lieben! 

Wenn ich das, was ich an diesen Tagen erleben durfte, mit meinem Verstand wertend analysieren würde, dann kann ich es mir gut vorstellen, dass ich unter den gleichen im Außen erzeugten Bedingungen auch als Opfer des äußeren wie inneren Druckes in den strömenden Gewässer untergehen könnte, wenn mein bedingungsloses Vertrauen in den Fluss des Lebens nicht da wäre…  

Ich beschreibe ganz bewusst diese Prozesse, meine Lieben! Um Euch zu ermuntern… Denn ALLES, was ich in den letzten Monaten erlebe, hat einen direkten Bezug auf das Kollektiv! Viele von Euch befinden sich zurzeit in extremen Transformationen und inneren wie äußeren Kämpfen. Es gibt NICHTS im Außen, meine Lieben, das auf uns zukommt, um uns zu ärgern und zu quälen! Es gibt gewisse Anstoße, die von anderen Menschen und/oder durch gewisse Ereignisse und Situationen erzeugt werden, um uns auf unseren Seelenweg weiter zu fördern…  Anstatt sich zu wehren, entspannt euch, geht ins Vertrauen und nehmt lieber die dankende Haltung! Ihr werdet verblüfft es direkt sehen und spüren können, meine Lieben,  wie schnell und leicht das Schwere und Belastende geht, und das helle Licht am nahen Ende des Tunnels euch erleuchtet! Lasst Euch bedenkenlos von Ihrem Höheren Selbst zu diesem Licht führen!  Eins kann ich Euch versichern: Ihr Leben wird dann viel schöner und leichter sein, als jemals zuvor! Ihr dürft dafür getrost alles aufgeben, was nicht mehr zu Euch und zu Eurem Erdensein gehört, liebe Menschen! Hört auf Eure Intuition, und wenn der Herr Verstand sich dagegen wehrt, bittet ihn in Liebe zurückzutreten und die zweite Geige in Eurem Leben zu spielen. Er wird sich freuen, dass Ihr euch nicht gänzlich auf ihn verzichtet und hört dankend auf Euch.

Jeder Erdenmensch führt sein Leben bzw. seine Existenz nach dem Stand seines eigenen  Bewusstseins.  Noch nie zuvor wurde es so deutlich, wie heute, wie unterschiedlich   wir Menschen in unserer Bewusstseinsreife sind.  Von daher (re)agiert jedes Individuum ziemlich eigen auf ALLES, was momentan in seinem Selbst und im Kollektiv geschieht.

Ich würde auf dieser Stelle drei  gravierenden Bewusstseinsstufen der jetzigen Zeit unterscheiden:

  • Die sogenannten „Schlafenden“, die in 3-D-Strukturen festsitzen, fühlen sich in Energien der Neuen Erde ziemlich unsicher, verwirrt und ängstlich. Die tiefen inneren Reinigungs- und Transformationsprozesse scheinen diesen Menschen sehr bedrohlich zu sein…  Das sind die gegen den Strom schwimmenden Zeitgenossen, die ihre Kraft destruktiv nutzen, indem sie so stark an das Alte, das zwar bequem und gewohnt ist, aber bereits ausgedient hat, festklammern…  Im Außen zeigen sie sich ungeduldig, streitsüchtig, aggressiv, chaotisch…  In meinem Beitrag über die Höhlenmenschen von Platon sind diese Menschen, „… die es  immer noch nicht realisieren, was um sie herum geschieht. So hypnotisiert sind sie von dem Schattenspiel an der Wand… und weiterhin in Überzeugung, dass es kein Licht gibt, und die anderen verrückt sind.  Die Steine fallen auf ihre Köpfe, sie bluten, starren aber weiterhin an  die Wand. Sie werden von den Erleuchteten geschüttelt und gerüttelt. Weigern sich  aber die Höhle zu verlassen.“ (https://das-neue-bewusstsein.com/2016/09/01/die-neugeburt-der-menschheit-fortsetzungplatons-hoehlengleichnisses/)
  • Die „Aufgewachten“, die bereits realisiert haben, dass ihr Sein auf der Erde nicht wahrhaftig und vom Außen manipuliert ist. Sie sind bereits zu vielen neuen, höheren Erkenntnissen gekommen, und sind auf der Suche nach den in ihrem tiefsten Inneren verborgenen Schätzen. Sie suchen, lernen, heilen sich selbst und erkennen die Zusammenhänge in ihrem Sein nach den kosmischen Gesetzlichkeiten wie `Wie Innen-so auch Außen`. Die Transformationsenergien sind für diese Menschen zwar nicht so einfach zu verkraften, aber die Notwendigkeit des Loslassens der 3-D-Strukturen und der eigenen Neuausrichtung als Mensch auf der Erde  ist denen sehr wohl BEWUSST. Sie packen mal mutig, mal etwas vorsichtiger an…   Bewegen sich bewusstseinsmäßig zwar mit dem eigenen Tempo, aber auch mit viel Wachstumspotenzial.
  • Die „Meister“, die in vollständiger Resonanz zu der Neuen, immer wieder sich erhöhenden Energien sind. Das sind die Menschen, die auf der Erde die höchste Bewusstseinsstufe erreicht haben. Sie handeln aus bedingungsloser Liebe zu ALLEM WAS IST heraus. Sie leben als Schöpfer ihres Seins, sind in der Lage, ihre eigenen Versionen der Neuen Realität zu erschaffen, und sind sich ihrer eigenen Göttlichkeit und ihrer Manifestationskraft sehr BEWUSST. Sie haben bereits mit ALLEM im persönlichen Bereich abgeschlossen, ALLES geheilt und transformiert, was zu heilen und transformieren gewesen ist. Sie haben mehrere Tests und  die strengsten Meisterprüfungen in ihrem Erdendasein bestanden, um ihre eigene universelle göttliche Kraft zu aktivieren, die ihnen  im Hier und Jetzt  bei ihrem Dienen für die GAIA und die Menschheit voll und ganz zur Verfügung steht. 

Meine Lieben, wenn Ihr zurzeit in eurem Alltag viel mit und unter anderen Menschen seid, denkt bitte daran, dass wir uns alle nicht auf derselben Bewusstseinsebene befinden. Je mehr Ihr Euch nach Außen fokussiert, desto wahrscheinlicher ist es für Euch, in unterschiedliche Konfliktsituationen reingesogen zu werden. Bleibt bei euch, richtet eure Aufmerksamkeit auf Eure innere Stimme und bleibt im Vertrauen, meine Lieben! Auch wenn es im Außen stark wirbelt, könnt Ihr somit Eure Energie und die eigenen Kräfte schonen und konstruktiv für euch selbst und eure eigenen Prozesse einsetzen…

Bleibt bitte dran! Wir haben das fast geschafft! 

Ich schicke euch viel Kraft und Weisheit!

In Licht und Liebe

Elena

One thought on “Unterschiedliche Bewusstseinsebenen der Menschen und der Umgang mit den Neuen Energien der Erde

  • Sabine Sofia Keulen

    Herzlichen Dank für die klaren Worte liebe Elena <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.