Mein lieber Mensch!…

 

Mein lieber Mensch,

nach einem der wichtigsten universalen Gesetze ist Deine äußere Welt ein exaktes Spiegelbild Deiner inneren Wirklichkeit. Ja, ab jenem Moment, in dem Du anfängst, aktiv an Deinem Bewusstsein zu arbeiten, verändert sich nicht nur Deine eigene Wahrnehmung der Welt um Dich herum, sondern tatsächlich Deine Außenwelt selbst.

Ein Mensch, der davon stark ausgeht, dass alle Veränderungen in seinem Leben außerhalb seines Willens in einem automatischen Modus geschehen, und dass alles Gute ihm einfach durch die Tatsache seiner Anwesenheit in der irdischen Welt zusteht,  hat keinerlei Verständnis für den wahren Sinn der Existenz der ganzen Menschheit wie jedes einzelnen menschlichen Individuums auf unserem Planeten. 

Wahrlich sind wir – inkarnierte Erdenmenschen – ALLE hier, um neue Lebenserfahrungen zu sammeln, uns kontinuierlich zu verändern und dadurch zu evolutionieren. Deine eigene positive Entwicklung ist grundsätzlich nur dann möglich, mein lieber Mensch, wenn Du durch unterschiedliche Erlebnisse in Deinem Leben wanderst. Katastrophen, Siege, Niederlagen, Erfolge, Verluste, Traumen, Gewinne gehören zwangsläufig dazu.  Wenn Du aber als vermeintliches Opfer der Umstände nur auf die Zauberkraft und die Gnade der „Höheren Mächte“ gesetzt hast und auf Deiner Schlafcouch geduldig darauf wartest, dass Deine Gebete zu Deinen scheinbaren Rettern erhört werden, beraubst Du dich selbst einer wundervollen Chance, dich auf der Erde weiter entwickeln zu dürfen und im aktuellen Wettbewerb der natürlichen Selektion auf der ökologischen Homo sapiens-Nische einen fair erkämpften Sieg zu erlangen.

Der genetisch Stärkste überlebt mühelos die unkorrumpierte natürliche Auslese…  Der furchtlose Zielstrebigste verdient rechtmäßig  die Sicherung und Erweiterung seiner Inkarnationsrechte…  Dem Lebenserfahrensten stehen höchste Güter zu, mit denen er weiß, klug und schicklich umzugehen…

Die anderen Erdenbewohner, die ihre Existenzen ausschließlich durch eigene wertlose Illusionen „sichern“ und im unerschütterlichen Glauben bleiben, dass alle Menschen gleich sind und gleiche Rechte auf sämtliche energetische, informative und materielle Ressourcen unseres Planeten haben, verharren immerfort in ihren Illusionen, ohne über etwas anderes in ihrem menschlichen Leben außer diesen Illusionen verfügen zu können. 

Eine progressive Evolution unserer Erdenwelt sowie eine individuelle Entwicklung jedes Erdenmenschen als eines Teils dieser Welt sind ausschließlich in Fortbewegung möglich. Und Deine fortschrittliche Bewegung ist nur dann denkbar, wenn Du  jede Minute Deines Lebens über Deine eigenen Lebenserfahrungen  reflektierst, alle „Errungenschaften“ auf Deinem gesamten Inkarnationspfad immer wieder neu bewertest und alles veraltete und ausgediente in Deinem Leben ohne Bedauern und Verdruss unwiderruflich hinter Dir lässt. Ansonsten wirst Du nach und nach mit so einer enormen Last Deiner eigenen Illusionen behaftet, dass Du irgendwann unter dieser Bürde keinen einzigen Schritt mehr weiter machen kannst, mein lieber Mensch.

Vielleicht bist Du heute noch fest davon überzeugt, dass Du dich allein durch das Lesen spiritueller Bücher oder das Anschauen diverser aufmunternden Channeling-Videos weiter entwickeln kannst. Das kann übrigens auch das oben erwähnte Opfer seiner eigenen Phantasiewelt in seiner gewöhnlich passiven Haltung tun, seinen Illlussionsrucksack  immer voller stopfend. Von daher ist es für Dich äußerst wichtig zu verstehen, dass jegliche Theorien nur dann ihre Existenzrechte in Deinem irdischen Sein bewahren dürfen, wenn sie von Dir persönlich in der Praxis bestätigt worden sind.  Also hast Du Dich fest dazu entschlossen, Dich selbst zu verändern und an Deinem Bewusstsein zu arbeiten, tue es  SOFORT, mein lieber Mensch!… Nicht morgen… Nicht ab Montag… Nicht ab dem nächsten Neumond… SOFORT!!!

Sonst wird Dir von dem wohlwollenden Universum immer wieder ein aufrüttelnder, mehr oder weniger schmerzender Schubs verpasst und alles in Deiner Außenwelt dazu geformt, um Dich auf einem für Dich weniger bequemen Pfad zu dem von Dir selbst innerlich erstrebten Zielen zu führen. Bedenke das bitte, mein lieber Mensch, bevor Du irgendwelche Veränderungen in Deinem Leben erbetest oder manifestierst, ohne dazu bereit zu sein, für diese Veränderungen etwas aktiv zu leisten!

Denke bitte auch daran, dass es aktuell auf dem gesamten Planeten kein Wesen mehr gibt, dem Du getrost die Verantwortung für Dein Leben und das Leben Deiner Kinder übergeben kannst. Die kollektive Illusion des Opferseins hat schon längst ausgedient! Das „böse“ Erwachen heute ist demnach überfällig.

Dein persönlicher, bewusster Lebensweg mit Deinen klaren, authentischen, möglicherweise ganz „verrückten“ Höheren Zielen zugunsten unseres Planeten und der gesamten Menschheit ist gesegnet, mein lieber Mensch!!! Gehe ihn gelassen und zweifelsfrei! Denn Du bist es wert, die NEUE ERDE ganz bald zu erfahren!

Peace & Love

Elena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.